"Weniger ist mehr": Axe gibt sich bescheiden

22. Jänner 2015, 12:15
3 Postings

BBH London inszeniert in Spots Produkteinführung von Axe Black

Wien - Bescheiden geriert sich neuerdings Axe. Die Kampagne mit der Botschaft "In einer Welt, die immer lauter wird, ist weniger mehr" startet weltweit als Erstes in Österreich und Deutschland. Kommuniziert werden die verschiedenen Produkte der Axe-Black-Linie.

Für die Kreation der Spots zeichnet BBH London verantwortlich. Regie führte Nabil Elderkin. Untermalt wird die Werbung mit einer Coverversion des "Guns N’ Roses"-Songs "Welcome to the Jungle", interpretiert vom britischen Sänger Novo Amor.

Für die deutsche Adaption der Kampagne ist DOKYO, Hamburg, für Media Mindshare, Frankfurt und Wien verantwortlich. Die D-A-CH Lead-PR-Agentur heißt COR Berlin, in Österreich ist es BuzzDriver Wien.

Die Werbemaßnahmen umfassen TV, Kino, Online, Ambient, Social Media, Mobile PR und am PoS. (red, derStandard.at, 22.1.2015)

30-Sekünder

axe

60-Sekünder

axe


Share if you care.