Manchester United soll an Dragovic interessiert sein

21. Jänner 2015, 22:01
207 Postings

ESPN meldet Interesse des Premier-League-Klubs an ÖFB-Verteidiger

Der TV-Sender ESPN meldet unter Berufung auf ungenannte Quellen, dass Manchester United an Aleksandar Dragovic interessiert sein soll. Der 23-jährige Verteidiger könne noch im Wintertransferfenster von Dynamo Kiew in die Premier League wechseln, heißt es in dem Bericht. Auch wenn der ukrainische Klub damit nicht glücklich wäre, bereitet er sich wohl auf Angebote vor.

ManUnited-Trainer Louis van Gaal ist auf der Suche nach neuen Möglichkeiten für die Innenverteidigung. Dragovic sei einer der ersten Namen auf der Liste, auf der laut ESPN auch Dortmunds Mats Hummels steht.

Dragovic wird nachgesagt, die Ukraine verlassen zu wollen. Aus dem angeblichen Interesse anderer englischer Klubs wie Arsenal und West Ham ist bisher nichts geworden. 2013 war er noch vor dem Ausbruch des bewaffneten Konflikts in der Ostukraine nach einem äußerst erfolgreichen Zwischenstopp beim FC Basel zum Traditionsklub Dynamo Kiew gewechselt. (red, derStandard.at, 21.1.2015)

  • Sind Andreas Weimann (Aston Villa, links) und Aleksandar Dragovic bald Premier-League-Konkurrenten?
    foto: apa

    Sind Andreas Weimann (Aston Villa, links) und Aleksandar Dragovic bald Premier-League-Konkurrenten?

Share if you care.