Griechenland: Syriza baut Vorsprung aus

22. Jänner 2015, 18:13
95 Postings

Vier Tage vor der Parlamentswahl steht die Partei von Alexis Tsipras bei 36 Prozent

Athen - Drei Tage vor der griechischen Parlamentswahl hat die linke Oppositionspartei Syriza zwei Umfragen zufolge ihren Vorsprung weiter ausgebaut. Dem Institut Metron Analysis zufolge liegt sie jetzt bei 36 Prozent und damit 5,3 Prozentpunkte vor den regierenden Konservativen von Ministerpräsident Antonis Samaras. In der vorherigen Erhebung betrug der Abstand 4,3 Prozentpunkte.

Ebenfalls am Donnerstag zeigte eine Umfrage von Rass einen Abstand von 4,8 Prozentpunkten nach 4,2 Prozentpunkten am Vortag.

Die Wahl findet am Sonntag statt. Syriza will die Sparpolitik stoppen und verlangt einen Schuldenerlass für das Land. Griechenland wird seit 2010 mit Finanzhilfen des Internationalen Währungsfonds (IWF) und seiner Euro-Partner von 240 Milliarden Euro vor einer Staatspleite bewahrt. (APA, 21.1.2015)

  • Syriza-Chef Alexis Tsipras bei einer Rede in Thessaloniki am Dienstag.
    foto: epa/sotiris barbarousis

    Syriza-Chef Alexis Tsipras bei einer Rede in Thessaloniki am Dienstag.

Share if you care.