Rabatt auf PlayStation-Games: Sony entschuldigt sich für PSN-Ausfall zu Weihnachten

21. Jänner 2015, 10:26
66 Postings

Aktion startet am kommenden Freitag

Ab kommendem Freitag (23. Jänner) bis Montag (26. Jänner) können PlayStation-Nutzer einmalig 10 Prozent Preisnachlass auf ihren Gesamteinkauf im PSN-Store einfordern. Als Entschädigung für den PSN-Ausfall zu Weihnachten gibt Sony den entsprechenden Gutschein-Code über den PlayStation Store und den PlayStation-Twitter-Account bekannt.

Während der Weihnachtsfeiertage kam es zu Ausfällen Sonys Spielenetzwerks. Grund dafür waren DDoS-Angriffe, die auch andere Games-Netzwerke wie Xbox Live trafen.

Games und Ausnahmen

Laut Sony sind in der Promoaktion "hundertausende Inhalte" inbegriffen, wobei es auch einige Ausnahmen zu berücksichtigen gibt - inklusive Abos für PS Plus, Music Unlimited, Vorbestellungen, ausleihbare Video-Inhalte und PS Vita-exklusive Inhalte. Der Code muss über PS4, PS3 oder den Web-Store beim Checkout eingegeben werden und die vergünstigte Transaktion muss vor 10 Uhr am 26. Januar fertig sein.

Entschädigung für PS Plus-Mitglieder

Zudem wird für PS Plus-Mitglieder, die während der Ferien von der Störung des PSN-Services betroffen waren, eine um 5 Tage erweiterte Mitgliedschaft gestartet. Dafür müsse man nichts extra machen. In den kommenden Tagen wird ein E-Mail mit einer Bestätigung der Details bezüglich der Erweiterung ausgeschickt. (zw, derStandard.at, 21.1.2015)

  • Die Rabatt-Aktion im PS Store startet am Freitag.
    foto: sony

    Die Rabatt-Aktion im PS Store startet am Freitag.

Share if you care.