Juventus baut Vorsprung aus

18. Jänner 2015, 23:00
135 Postings

Nach 4:0 gegen Hellas Verona - Napoli dank 1:0 bei Lazio neuer Tabellendritter

Turin/Rom - Juventus Turin hat in der italienischen Fußball-Meisterschaft den Vorsprung auf AS Roma ausgebaut. Der Rekordmeister und Titelverteidiger feierte am Sonntag einen 4:0-Heimsieg über Hellas Verona und liegt damit fünf Zähler vor den Römern, die am Samstag in Palermo nur ein 1:1 erreicht hatten. Die Tore für die Turiner erzielten Paul Pogba (3.), Carlos Tevez (7., 74.) und Roberto Pereyra (66.).

Neuer Tabellendritter ist SSC Napoli durch ein 1:0 bei Lazio Rom dank eines Treffers von Gonzalo Higuain (18.). Lazio kassierte damit die erste Liga-Niederlage nach sechs Partien und fiel an die fünfte Stelle zurück. (APA, 18.1.2015)

Share if you care.