Richard Grasl soll IAA-Präsident werden

18. Jänner 2015, 17:19
9 Postings

ORF-Finanzdirektor dürfte Martina Hörmer an der Spitze der International Advertising Association nachfolgen

Wien - ORF-Finanzdirektor Richard Grasl soll nach einem Bericht des Branchenmagazins "Horizont" neuer Präsident der International Advertising Association (IAA) in Österreich werden. Die bisherige Präsidentin Martina Hörmer, Geschäftsführerin der "Ja! Natürlich Naturprodukte GmbH", gibt ihr Amt nach zwei Perioden ab, das IAA-Präsidium hat sich einstimmig für Grasl als Nachfolger ausgesprochen und den Kaufmännischen Direktor für die Wahl bei der Generalversammlung am 28. Jänner nominiert.

Neben Grasl sollen ÖBB-Kommunikationschefin Kristin Hanusch-Linser, Agenturchef Rudi Kobza, OMV-Kommunkationschefin Michaela Huber und Mediaprint-Geschäftsführer Gerhard Riedler neu in den IAA-Vorstand einziehen. Ziel der IAA ist das proaktive Eintreten für Interessen der Werbe- und Kommunikatonsbranche in Österreich. Die Mitglieder der Organisaton kommen aus den Bereichen Werbeauftraggeber, Agenturen und Medien. (APA, 18.1.2015)

Share if you care.