Italienische Polizei testet Einsatz von Pfefferspray

18. Jänner 2015, 10:43
9 Postings

Sechsmonatige Testphase - Start in Rom und Neapel

Rom - Die italienische Polizei testet den Einsatz von Pfefferspray. Nach einigen Versuchen in Mailand und Turin beginnt am Montag eine sechsmonatige Testphase für in Rom und Neapel eingesetzte Polizeieinheiten, teilte das italienische Innenministerium mit.

1.130 Polizisten sollen den Pfefferspray testen. Er soll nur im Fall von aktivem Widerstand gegen die Polizei sowie bei konkreter Bedrohung für die Ordnungshüter eingesetzt werden, und nur dann, wenn alle andere Formen von Vermittlung gescheitert sind. Zwei verschiedene Sprays kommen bei den Tests zum Einsatz.

Die Gewerkschaften begrüßten die Maßnahme. Wegen der Krise in Italien wurde in den letzten Jahren aus Spargründen die Anstellung neuer Polizisten gestoppt, das Durchschnittsalter der Ordnungshüter wird daher immer höher. Jedes Mittel, das Polizisten physische Zusammenstöße vermeiden könne, sei willkommen, betonten die Gewerkschaften. (APA, 18.1.2015)

Share if you care.