Bayern-Sieg bei Alaba-Comeback

17. Jänner 2015, 21:29
10 Postings

ÖFB-Teamspieler in Saudi-Arabien in der 57. Minute eingewechselt

Riad - David Alaba hat am Samstag nach zweimonatiger Verletzungspause sein Comeback gefeiert. Österreichs Fußballer und Sportler des Jahres wurde im Testspiel des FC Bayern in Riad (Saudi-Arabien) gegen die Katar Stars in der 57. Minute eingewechselt. Alaba hatte im Champions-League-Spiel gegen AS Roma im November einen Teilriss des Innenbandes sowie eine Innenmeniskusverletzung im rechten Knie erlitten.

Die Bayern siegten im König-Fahd-Stadion mit 4:1. Die Tore erzielten Dante (9.), Schweinsteiger (11.), Lewandowski (39.) und Pizarro (61.), ehe die Gastgeber in der Schlussminute durch Salem Aldoasry noch zum Ehrentreffer kamen. (APA; 17.1.2015)

Share if you care.