Die Welt im Großformat

29. November 2014, 12:46
posten

Ein Magnetspielebuch zum Suchen und Lernen

Kinderbuch

Das Erste, was einem auffällt, ist das ungewöhnliche Format. Dieses Buch ist riesig - also vor allem sehr hoch geschnitten. Das Nächste ist das hohe Gewicht. Dieses Buch ist richtig schwer. Die jüngere Leserschaft - gedacht für Kinder ab dem vierten Jahr - wird sich damit abschleppen. Warum das so ist, ist leicht erklärt: "One earth kids. Entdecke die Welt!" ist ein Magnetspielebuch. Daher gibt es jede Menge Magnete, die auf den Karten nach Belieben platziert werden können. Im beigelegten Info-Heft schreibt Bucherfinderin Judith Grubinger-Preiner: "Es waren meine drei Kinder mit ihren Fragen zu Raketen, Bananen und Pyramiden. Anstatt ihnen zu zeigen, wo Affenbrotbäume wachsen oder Teppiche geknüpft werden, erzählte ich ihnen davon und ließ sie raten." Daraus sei dann diese Buchidee entstanden.

Damit die Kinder auch wissen, was alles mit den Magneten gemacht werden kann, werden Spielvorschläge mitgeliefert. Und natürlich gibt es sehr viele Informationen zu verschiedenen Themengebieten: So, das Magnetverschieben kann beginnen! (Peter Mayr, DER STANDARD, 29.11.2014)

Judith Grubinger-Preiner
"one earth kids. Entdecke die Welt"
12 Seiten, € 39,90
Eovision-Verlag 2014

Share if you care.