"Simpsons" ziehen in "Minecraft" ein – exklusiv für Xbox   

16. Jänner 2015, 13:49
26 Postings

Download-Paket soll 2016 erhältlich sein - und anderen Plattformen vorerst vorenthalten werden

Die wohl beliebteste gelbe Familie der Welt erobert "Minecraft": Wie Microsoft offiziell bekannt gab, wird ab Februar 2016 eine "The Simpsons"-Erweiterung für den virtuellen Baukasten bereitstehen. Allerdings nur für Xbox One und Xbox 360: Damit schauen Nutzer auf PC, PlayStation, iOS und Android in Punkto "Simpsons" durch die Finger.

Exklusiv-Inhalte

Neben Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie sollen laut Golem noch 19 weitere bekannte Charaktere aus der beliebten Zeichentrickserie verfügbar sein. Das Add-On verrät, wie Microsoft, das "Minecraft"-Hersteller Mojang vergangenen September erworben hatte, künftig mit dem beliebten Spiel umgehen wird: Der Betrieb für Konkurrenzplattformen bleibt aufrecht, exklusive Inhalte sollen die Spieler aber zur Xbox locken.

100 Millionen Spieler

Zumindest vorerst: Denn eine Veröffentlichung für andere Plattformen wird zumindest nicht ausgeschlossen. Insgesamt spielen rund 100 Millionen Nutzer Minecraft, davon laut Microsoft rund 17 Millionen auf Xbox 360 und Xbox One. Das "Simpsons"-Addon soll 2 Dollar kosten. (fsc, derStandard.at, 16.1.2015)

  • Die "Simpsons" halten im virtuellen Baukasten Einzug
    foto: microsoft/fox

    Die "Simpsons" halten im virtuellen Baukasten Einzug

Share if you care.