EuGH urteilt über Preisanzeige bei Online-Flugbuchung

15. Jänner 2015, 08:02
posten

Deutsche Verbraucherschützer hatten gegen Air Berlin geklagt

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) urteilt am Donnerstag (9.30 Uhr) über Preisangaben bei der Online-Flugbuchung. Die Luxemburger Richter sollen unter anderem klären, wann genau der Endpreis inklusive Steuern und Gebühren anzuzeigen ist (Rechtssache C-573/13).

Klage

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hatte in Deutschland gegen Air Berlin geklagt. Der Verband ist der Ansicht, Air Berlin habe 2008 Flugpreise ohne Zuschläge angezeigt. Der Bundesgerichtshof hat den Europäischen Gerichtshof um Hilfe bei der Auslegung von EU-Recht gebeten. Die Vorwürfe sind nach Einschätzung von Air Berlin inzwischen überholt. (APA, 15.1.2015)

Share if you care.