Playbox: Laptop vereint Playstation 4 und Xbox One

14. Jänner 2015, 12:29
27 Postings

Tüftler Ed Zarick bringt kompakte Lösung für unentschlossenen Kunden

Modder Ed Zarick hat bereits eine Playstation 4 in einem Laptopgehäuse als auch eine Xbox One in einem Notebook-Format untergebracht. Nun hat der US-Tüftler die beiden Spielkonsolen in einem portablen Gerät namens "Playbox" vereint.

Anpassungen

"Die PS4 sitzt in der linken Seite des Geräts und die Xbox One in der rechten Seite", schreibt Zarick in einem Blogeintrag. "Die gesamte Einheit bezieht nur über ein Stromkabel Energie und beide Systeme können nicht gleichzeitig laufen."

Um die Konsolen in einem relativ kompakten Gehäuse zu vereinen, hat es mehrere Versuche benötigt und schlussendlich mussten einige Kompromisse eingegangen werden. So teilen sich die Konsolen nun einen gemeinsamen Ethernet-Port sowie die WiFi-Schnittstelle und den HDMI-Ausgang. Per Schalter wird die Ausgabe auf dem integrierten Bildschirm gewechselt.

eddie zarick

Sonderanfertigung

Anders als seine PS4- und XBO-Laptops steht die Playbox nicht zum Verkauf. Bislang handelt es sich dabei um eine Einzelanfertigung für einen speziellen Kunden. (Zsolt Wilhelm, derStandard.at, 14.1.2015)

  • Artikelbild
    foto: ed zarick
  • Artikelbild
    foto: ed zarick
  • Artikelbild
    foto: ed zarick
  • Artikelbild
    foto: ed zarick
Share if you care.