TV-Programm für Mittwoch, 14. Jänner

14. Jänner 2015, 05:30
4 Postings

Terra Mater - Wildes Sri Lanka, This is England - Ende einer Kindheit, Nathalie ..., Ein Hauch von Freiheit

09.00/12.00 LIVE
Sondersitzung des Nationalrates mit Erklärung der Bundesregierung zu den Terroranschlägen in Paris
Die Oppositionsparteien werden einen Untersuchungsausschuss zu den Vorgängen rund um die Verstaatlichung der Hypo Group Alpe Adria und die Entscheidungen, die letztlich zur Abwicklung der Bank geführt haben, beantragen. Erwartet wird eine dringliche Anfrage der FPÖ an Bundeskanzler Werner Faymann, SPÖ. Kommentar: Patricia Pawlicki. Bis 13.00/15.00, ORF 2 / ORF 3

20.15 NATURMAGAZIN
Terra Mater - Wildes Sri Lanka: Seenland
Der Leopard ist der "König von Sri Lanka", aber auch er ist den Gesetzen der Natur unterworfen. Sri Lanka erlebt zwei Monsune pro Jahr, zwischen den Regenzeiten herrscht Dürre. Um diese zu überbrücken, legten Menschen vor mehr als 1500 Jahren große Wasserreservoirs an. Die künstlichen Seen sind bis heute lebenswichtig für Sri Lankas Tierwelt. Hier kommt es jedes Jahr zur größten bekannten Ansammlung wilder Elefanten weltweit. Bis 21.15, Servus TV

22.15 SKINHEADS
This is England - Ende einer Kindheit
(GB 2006, Shane Meadows) Großbritannien in den 1980ern, zur Zeit Maggie Thatchers und des Falklandkriegs: Der zwölfjährige Shaun schließt sich einer Gruppe rechter Skinheads an. Regisseur Meadows verarbeitet seine eigene Jugend und geht mit dem Thema Rassismus konsequent und realistisch um. Bis 23.50, Eins Plus

foto: swr/ard/degeto
So sieht also eine Jugend im England von Maggie Thatcher aus - "This is England" um 22.15 Uhr auf Eins Plus.

22.25 VERBALEROTIK
Nathalie ...
(Nathalie, E/F 2003, Anne Fontaine) Catherine hat die Affären ihres Mannes Bernard satt. Um seinen Umtrieben Einhalt zu gebieten, engagiert sie eine Prostituierte, die so ganz nebenbei auch noch seine sexuellen Vorlieben in Erfahrung bringen soll. Bernard wird zum Spielball zwischen den beiden Frauen - bis zu dem Moment, in dem Catherine ihn mit seinem Doppelleben konfrontieren will. Fanny Ardant, Emmanuelle Béart, Gérard Depardieu. Bis 0.05, 3sat

22.25 WISSENSMAGAZIN
TM Wissen
Yasmine Blair, André Lampe und Sebastian Huncke mit: 1) Sport für Kinder und Astronauten. 2) Medikamente aus den Tiefen des Meeres. 3) Wie zu viel Licht unser Ökosystem verändert. 4) Verena Mohaupt live aus Spitzbergen. Bis 23.25, Servus TV

22.30 MAGAZIN
Weltjournal: Islam extrem weltweit
Experten erklären, warum uns der Terror im Namen des Islam noch lange beschäftigen wird: Fakten, Hintergründe und Analysen zu einer globalen Bedrohung. 23.05 Uhr: Weltjournal+: Drohnenkrieg - Der leise Hightech-Tod Die Insider-Reportage erklärt, wie ein Soldat in einem Bunker in den USA praktisch an jedem Ort der Welt einen Luftangriff per Drohne starten kann. Bereits in zehn Jahren können kriegerische Auseinandersetzungen vollständig von Robotern und anderen Hightech-Geräten ausgefochten werden. Sie sollen dann sogar in der Lage sein, sich ihre Ziele selbst auszusuchen. Bis 23.50, ORF 2

22.45 MAGAZIN
Zoom
Rainer Fromm und Michael Strompen haben mehrere deutsche Gotteskrieger vor ihrer Ausreise nach Syrien und in den Irak zu ihren Motiven befragt. Einige von ihnen sind inzwischen gestorben, bei Selbstmordanschlägen oder im Kampf um Kobâne. Es sind nicht nur die Integrationsverlierer, die sich vom Jihad angezogen fühlen. Auch gut ausgebildete Frauen und Männer, die christlich erzogen wurden, kämpfen für einen islamischen Gottesstaat. Bis 23.15, ZDF

22.45 BÜRGERRECHTSBEWEGUNG
Ein Hauch von Freiheit
Überraschend, paradox, aber wahr: In den Trümmern von Nazideutschland wurde die Überwindung der Rassentrennung in den USA vorbereitet - denn hier erfuhren schwarze GIs, die in ihrer Heimat als minderwertig galten, erstmals Anerkennung und konnten "sogar mit weißen Frauen ausgehen". Bis 0.15, ARD

23.10 MEDIENMAGAZIN
Zapp
Inka Schneider mit: 1) ?Grenzüberschreitung: Interviews mit Terroristen. 2) ?Meinungsfreiheit: Das Dilemma deutscher Satire. 3) ?Anti-Propaganda: Geschichten gegen den IS-Terror. 4) ?Umstrittenes Gutachten: Der Rundfunkbeitrag als Auslaufmodell? Bis 23.40, NDR (Andrea Heinz, DER STANDARD, 14.1.2015)

Share if you care.