Datensicherheit für jeden

17. Jänner 2015, 15:31
1 Posting

Projekt der FH St. Pölten will Internet-Privacy schützen

St. Pölten - Nicht nur Geheimdienste verfolgen die Spuren, die Internet-User hinterlassen. Um Werbung möglichst wirkungsvoll platzieren zu können, interessieren sich vor allem auch Unternehmen für derartige Daten. Im Forschungsprojekt "Usable Privacy Box" (Upribox) der Fachhochschule St. Pölten, das zu Jahresbeginn angelaufen ist, soll nun untersucht werden, wie die Privatsphäre von Benutzern geschützt werden kann.

"Es gibt eine Vielzahl an Lösungen, die von versierten Informatikern genutzt werden können", sagt Markus Huber, Dozent an der FH St. Pölten, der für die technische Umsetzung der Upribox verantwortlich ist, "doch meine Vision ist, dass man diese Technologien auch für die breite Masse zugänglich und benutzbar macht". Konkret realisiert soll das mit einer kleinen Box werden, die man sich wie einen Zusatz zum Modem vorstellen kann.

Schließt man diese Box an, macht sie ein eigenes WLAN auf, durch das man sich sicher durchs Netz bewegen kann. Die Box hat dabei die Funktion eines Filters, das in Websites eingebundene Tracker - wie den Facebook-Like-Button - unschädlich macht. "Wir wollen Schutz dafür bieten, dass man weniger getrackt wird", sagt Huber. Nach einer empirischen Studie, wie Datensicherheit gewährleistet werden kann, kümmern sich Securityexperten um die technische Lösung und Medieninformatiker optimieren die Benutzerfreundlichkeit.

Die Upribox wurde kürzlich mit dem Sonderpreis "Internet Privacy Preis" der Förderinitiative netidee ausgezeichnet. Bis Ende 2015 soll ein erster Prototyp vorliegen. Dann will Huber - der sich selbst als "großer Open-Source-Anhänger" bezeichnet - die Upribox möglichst bald für die breite Masse verfügbar machen: "Mich interessiert in erster Linie, dass sie funktioniert, und nicht, wie man sie vermarkten kann." (trat, DER STANDARD, 14.1.2015)

  • Durch eine kleine Box soll das Surfen im Netz sicherer werden.
    foto: ap / kin cheung

    Durch eine kleine Box soll das Surfen im Netz sicherer werden.

Share if you care.