Royal Blood: Gib Gas, ich will Spaß

13. Jänner 2015, 17:09
7 Postings

Die britische Punkrockband gastiert am Donnerstag in der Wiener Arena

Royal Blood, königliches Blut, ist natürlich ein herrlich anmaßender Name für eine britische Punkrockband. Wobei das Erregungspotenzial heute schon längst egalisiert ist und man die Stunden zählt, bis Johnny Rotten endlich von der Queen zum Sir hochgeadelt wird.

Royal Blood nennt sich ein Duo, das im Vorjahr sein titelloses Debüt veröffentlicht hat und damit gleich in den Inselcharts ganz nach oben geschossen kam.

Am Donnerstag gastiert die Band in der Wiener Arena. Die Karriere von Mike Kerr und Ben Thatcher haben die Arctic Monkeys etwas beschleunigt, die sich früh als Fans outeten und die beiden mit auf Tour nahmen. Mittlerweile füllen sie mit ihrem gut nachgebauten Hardcore selbst schon mittlere und große Hallen. Ein bisschen vermisst man das Charisma bei dem Zweier, ein bisserl muss man an Bands wie The White Stripes denken, aber ein Song wie Figure it Out schiebt schon schön brav an. Eine Stunde lang ein sicherer Spaß. (flu, DER STANDARD, 14.1.2015)

Royal Blood, 15. 1., Arena, 3., Baumgasse 80, 20.00

  • Am Donnerstag in Wien: Royal Blood.
    foto: warner

    Am Donnerstag in Wien: Royal Blood.

Share if you care.