Güssing beginnt zweite Phase der EuroChallenge als Underdog

12. Jänner 2015, 13:34
2 Postings

Am Dienstag daheim gegen Le Mans und Ex-NBA-Spieler - Top zwei erreichen Viertelfinale - Nanterre und Usak weitere Gegner

Güssing - Erstmals seit 2008 nimmt am Dienstag ein österreichisches Herren-Team eine zweite Gruppenphase in einem Basketball-Europacup in Angriff. Meister Güssing Knights hat sich durch gute Leistungen für die EuroChallenge-Duelle mit den französischen Clubs Le Mans Sarthe Basket und JSF Nanterre sowie Usak Sportif aus der Türkei qualifiziert. Die Top zwei nach Hin- und Rückrunde kommen ins Viertelfinale.

Auftaktgegner in Gruppe J ist am Dienstag (19.00 Uhr) daheim mit Le Mans Frankreichs Tabellen-Fünfter. Das Team aus dem Europameister-Land hat wie Nanterre seine Start-Gruppe gewonnen. Für den vierfachen nationalen Meister und dreifachen Cupsieger ist es die schon 17. Europacup-Teilnahme. Sieben Legionäre stehen im Kader, Star ist aber mit Rodrigue Beaubois ein Franzose. Er war mit den Dallas Mavericks NBA-Meister.

Beaubois ist mit 16,2 Punkten auch derzeitiger Europacup-Topscorer von Le Mans, gefolgt vom Polen Michal Ignerski (14,5) und vom US-Amerikaner Shyron Ely (11,3). Mit dessen Landsmann Daniel Ewing steht ein weiterer Spieler mit NBA-Erfahrung im Kader, er hat drei Jahre lang bei den Los Angeles Clippers gespielt. Die anderen Legionäre kommen noch einmal aus den USA sowie aus der Türkei, dem Senegal und Benin.

Nanterre ist in Frankreich Tabellenführer und mit Le Mans Favorit auf den Gruppensieg. Usak Sportif ist wie Güssing Europacup-Debüant. Der Verein war vor zehn Jahren gegründet worden und spielt seit zwei Jahren in der türkischen ersten Liga. Usak wie Güssing gelten im Aufstiegsrennen als Außenseiter.

Für die Burgenländer folgen die drei Auswärtsspiele, erst in der zweiten Februar-Hälfte die beiden restlichen Heimpartien. Positiv ist bei Güssing zu vermerken, dass mit dem bulgarischen Guard Tschawdar Kostow der vor seiner Verletzung groß aufspielende Legionär wieder zur Verfügung stehen sollte. (APA, 12.1.2015)

Spielplan Güssing Knights 2. Phase EuroChallenge - Gruppe J:

Dienstag (19.00 Uhr): Güssing - Le Mans; 20. Jänner (18.00 MEZ): Usak Sportif - Güssing; 28. Jänner (20.30): Nanterre - Güssing; 10. Februar (20.30): Le Mans - Güssing; 18. Februar (19.00): Güssing - Usak; 24. Februar (19.00): Güssing - Nanterre

Share if you care.