TV-Programm für Montag, 12. Jänner

12. Jänner 2015, 03:00
posten

Mit "Wiener Geschichten" über Zentralfriedhof und Stadionbad und dem "Brief einer Unbekannten"

20.15 GEFANGEN
Vier Minuten (D 2007, Chris Kraus) J
enny (Hannah Herzsprung) sitzt wegen Mordes im Frauengefängnis. Klavierlehrerin Traude (Monica Bleibtreu) erkennt bald deren Talent. Doch das Wunderkind mag die erforderliche Disziplin nicht aufbringen. Bis 22.05, Arte

foto: arte/swr

20.15 THEMENABEND
Zeitbombe Zucker
Mediziner, Ernährungs- und Suchtexperten mit dem neuesten Stand der Forschung. 21.05 Uhr: Bittersüß - Volksdroge Zucker. 22.00 Uhr: Dubiose Machenschaften: Zucker im Übermaß. 22.55 Uhr: Die Tricks der Lebensmittelindustrie. Bis 23.55, ORF 3

21.00 DISKUSSION
Hart, aber fair: Islamistischer Terror in Paris - Europas Freiheit in Gefahr?
Bei Frank Plasberg diskutieren Ralf Jäger (SPD), Lamya Kaddor (Vorsitzende des Liberal-Islamischen Bundes), Publizist Michel Friedman, Terrorismusforscher Peter Neumann und Journalist Roland Tichy. Bis 22.15, ARD

21.10 MAGAZIN
Thema
Christoph Feurstein mit: 1) Attentat in Paris - Im Schatten des Terrors. 2) Kuchs Erbe - "Don't smoke". 3) Lawinen - Die unterschätzte Gefahr. Bis 22.00, ORF 2

21.20 REPORTAGE
Wiener Geschichten: Vom Zentralfriedhof zum Stadionbad
Die neue, vierteilige Reportagereihe zeigt die Hauptstadt in allen Facetten. Bis 22.25, ATV

21.30 MAGAZIN
China am Puls
Zweisprachiges Magazin aus der chinesischen Community in Wien. Bis 22.00, Okto

22.05 GLÜCKSSUCHE
Brief einer Unbekannten
(Letters From An Unknown Woman, USA 1948, Max Ophüls) Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stefan Zweig: unerfüllte Leidenschaften in geschriebener Form, vergebliches Warten auf die Rückkehr des vermeintlichen Glücks. Einer der poetischsten und trotz seines schweren Themas leichtesten Filme von Max Ophüls. Bis 23.15, Arte

foto: arte/kineos films

22.15 MILLENNIUM
Stieg Larsson: Verblendung (1)
(Män som hatar kvinnor, S/D/DK 2009, Niels Arden Oplev) Harte Kost aus dem Land von Pippi Langstrumpf: Aufdeckerjournalist Mikael Blomkvist (Michael Nyqvist) und die verhaltensauffällige Hackerin Lisbeth Salander (Noomi Rapace) kommen unfassbaren Verbrechen auf die Spur. Bis 0.35, ZDF

22.30 KULTURMAGAZIN
Kulturmontag
Clarissa Stadler mit: 1) Christoph Waltz greift (wieder) nach dem Golden Globe - Highlights der Gala. 2) Attacke auf die Meinungsfreiheit - Künstler über den Terror von Paris. 3) Religionskritiker Ian McEwan - Englands Literaturstar im TV-Exklusivinterview. 23.10 Uhr: Die Dokumentation AUSGELACHT!? - Karikaturen und Pressefreiheit. Bis 0.00, ORF 2

23.05 DISKUSSION
Pro und Contra: Jetzt wird abgerechnet: Schafft Finanzminister Schelling den Steuercoup?
Bei Corinna Milborn: Hans Jörg Schelling (ÖVP) und Ferdinand Lacina (SPÖ). Bis 0.10, Puls 4

0.30 KULTURMAGAZIN
10 vor 11
Die Handlung von Puccinis Oper Tosca spielt an einem einzigen Tag im Jahre 1800 in Rom und ist eine der dramatisch-kompaktesten Opern der Operngeschichte. Neue Aufführung an der Staatsoper im Schillertheater Berlin. Bis 0.55, RTL (Andrea Heinz, DER STANDARD, 12.1.2015)

Share if you care.