Sommerbeginn in Wien

8. Jänner 2015, 17:14
posten

Im Espresso würdigt der Klubabend "Gumbo"! New Orleans, im Celeste feiert das Wiener Label Luv Shack Records seinen dritten Geburtstag

Der Award für den geschmeidigsten DJ-Namen der Woche geht an Andriano Shèrif de Daucocco - zu hören am Freitag im Espresso in der Wiener Burggasse im Rahmen der Spezialistenveranstaltung Gumbo!. Der monatlich abgehaltene Klubabend, der sich nach einem Eintopfgericht aus New Orleans benennt, fischt dementsprechend in den Sümpfen des Mississippi-Deltas. Wer mit Jazz rechnet, wird enttäuscht. De Daucocco arbeitet sich mit dem Host des Abends - DJ Dent - in Richtung Rhythm 'n' Blues, Gospel, Swamp-Funk, Rock 'n' Roll und Cajun vor. An einem kalten Jännerabend darf die therapeutische Wirkung eines solchen Abends nicht unterschätzt werden.

Musik, die nach besserem Wetter klingt, wird heute auch im Celeste versprochen. Das Wiener Label Luv Shack Records feiert den dritten Geburtstag mit Künstlern des Labels wie Le Sale, Jakobin & Domino, Lee Stevens, Curley Sue und Simonlebon als DJs. (lux, DER STANDARD, 9.1.2015)

  • 9.1. Espresso, 7., Burgg: 57. 21.00
  • 9.1. Celeste, 5., Hamburger Straße 18. 22.00
Share if you care.