C.A.T. oil: Joma kontrolliert 76,8 Prozent

8. Jänner 2015, 14:22
posten

Frist läuft noch bis Mitternacht

Wien - Wenige Stunden vor dem Ende des Übernahmeangebots für Aktien des in Frankfurt börsennotierten österreichischen Öl-Unternehmens C.A.T. oil kontrolliert der neue Großaktionär Joma 76,8 Prozent des Grundkapitals (37.516.190 Aktien) und der Stimmrechte der C.A.T. oil. Das Angebot läuft noch bis heute Mitternacht.

47,7 Prozent (23.000.000 Aktien) hält Joma über die Cat Holding, 0,01 Prozent (5.850 Aktien) hält Joma-Eigentümer Maurice Dijols selber und 29,09 Prozent (14.210.340 Aktien) wurden nun im Rahmen des Übernahmeangebots bis Donnerstag 12.30 Uhr angedient. Joma bietet 15,23 Euro je Anteilsschein. (APA, 8.1.2014)

Share if you care.