Avocado senkt Cholesterinwerte

8. Jänner 2015, 12:25
41 Postings

Eine Studie zeigt, dass eine Avocado pro Tag sowohl den LDL-Wert als auch die Triglyzeride im Blut positiv beeinflusst

Mitunter gibt es auch köstliche Nachrichten in der Welt der Medizin. Wer im Rahmen einer cholesterinarmen, fettreduzierten Diät täglich eine Avocado isst, hilft, den Cholesterinspiegel und das schlechte LDL-Cholesterol zu senken. Zu dieser Erkenntnis kommt eine Studie, die die American Heart Association an übergewichtigen und adipösen Menschen durchgeführt und eben veröffentlicht hat.

Die Forscher untersuchten, inwieweit sich der Verzehr von Avocados auf die Risikofaktoren für kardiovaskuläre Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall auswirkt. Dafür ersetzen sie die in einem traditionellen amerikanischen Speiseplan durchschnittlich konsumiert gesättigte Fettsäuren, durch die ungesättigten Fette und Avocado.

Signifikanteste Senkung des LDL-Werts

Für das Studiendesign hatten die Forscher 45 gesunde, übergewichtige Personen zwischen 21 und 70 Jahren in drei verschiedene Gruppen eingeteilt. Zunächst hielten sich alle Teilnehmer an die Ernährungsgewohnheiten von US-Durchschnittsbürger, deren tägliche Kalorienzufuhr zu 34 Prozent aus Fett, zu 51 Prozent aus Kohlenhydraten und zu 16 Prozent aus Proteinen besteht. Nach diesen drei Wochen wurden drei Gruppen gebildet. Gruppe 1 bekam eine fettreduzierte Diät ohne Avocado, Gruppe 2 eine moderat fettreduzierte Diät mit einer Avocado pro Tag und Gruppe 3 eine moderat fettreduzierte Diät ohne Avocado. Gruppe 2 und Gruppe 3 bekam 34 Prozent des Kalorienbedarfs als Fett (17 Prozent als gesättigte Fette). Die stark fettreduzierte Diät der Gruppe 1 bekam 24 Prozent des Kalorienbedarfs aus Fett (11 Prozent als gesättigte Fette). Die Dauer der Diät: Fünf Wochen. Danach wurden Studienteilnehmer aus allen drei Gruppen nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und untersucht.

Die Ergebnisse: Die signifikanteste Senkung des LDL-Wert, also des schlechte Cholesterin im Körper, wurde bei jenen Teilnehmern gemessen, die eine mäßig fettreduzierte Diät mit einer Avocado täglich eingehalten hatten. Ihr LDL-Wert nach der fünfwöchigen Diät war um 13,5 mg/dL niedrieger als zuvor. Jene die mäßig fettreduziert, aber keine Avocado gegessen hatten, hatten im Vergleich ebenfalls einen gesenkten LDL-Spiegel, der Wert war aber nur um 8,3 mg/dL gefallen. Jene, die lediglich fettreduziert gegessen hatten, konnten ihren LDL-Spiegel um 7,4 mg/dL senken. Auch andere Blutwerte wie etwa die Triglyzeride waren in der Avocadogruppe am besten.

Guacamole mit Mais-Chips?

LDL-Cholesterin und Triglyzeride sind Indikatoren für ein erhöhtes Risiko, an Herz-Kreislauferkrankungen zu erkranken. "Es war eine kontrollierte Studie, aber keine Abbildung der Realität. Es geht ums Prinzip und darum, die Menschen zu Ernährung mit gesunden Fetten und Avocado zu bringen", sagte Erstautorin Penny m. Kris-Etherton von der American Heart Association. Was die Avocado betrifft, wüssten viele Amerikaner nicht, wie sie sie auf gesunde Weise in ihre Ernährung integrieren. Zwar sei Guacamole weit verbreitet, sie wird allerdings mit Mais-Chips gegessen, die ihrerseits besonders viele ungesunde, gesättigte Fette enthalten. Wer sich herzgesund ernähren will, sollte Avocado in Salaten, als Brotaufstrich oder Fleischersatz in den Speiseplan aufnehmen. Denn Avocados enthalten auch andere gesunde Stoffe, wie Pflanzenfasern und Phytosterole.

Die Empfehlung der Studienautoren: Mediterrane Diät mit viel Früchten, Gemüse, Vollkornprodukten, fetten Fischen, Ölivenöl und Nüssen. Die Forscher gehen davon aus, dass diese Nahrungsmittel so wie Avocado auch eine Reihe von Mikronährstoffen und bioaktiven Substanzen enthalten, die dazu beitragen, das Herzkreislaufsystem gesund zu erhalten. (Karin Pollack, derStandard.at, 8.1.2015)

  • Empfohlen wird: Mediterrane Diät mit viel Früchten, Gemüse, Vollkornprodukten, fetten Fischen, Ölivenöl und Nüssen.
    foto: ap/paul sakuma

    Empfohlen wird: Mediterrane Diät mit viel Früchten, Gemüse, Vollkornprodukten, fetten Fischen, Ölivenöl und Nüssen.

Share if you care.