Radio-Tipps für Dienstag, 6. Jänner

6. Jänner 2015, 06:26
2 Postings

Anneliese Rohrer, Sibylle Hamann, Bethlehem, Bach und Berlioz

10.05 FEATURE

Hörbilder spezial: Beirut, Betlehem, Wien: Das Paar Viola Raheb - Marwan Abado Heimatgefühle auf palästinensisch, in Musik und Lyrik. Feature von Mahmoud Lamine und Adam Lamine. Marwan Abado und seine Ehefrau Viola Raheb sind beide staatenlos geboren, sie in Bethlehem, er in einem Flüchtlingslager im Norden von Beirut. Beide stammen aus christlichen palästinensischen Familien. Bis 11.00, Ö1

11.50 GESPRÄCH

Intermezzo: Martin Winkler In der Pause der Matinée spricht Susanna Dal Monte mit dem Sänger, der an der Wiener Volksoper in Donizettis Viva la Mamma in einer Inszenierung von Rolando Villazón die Mamma singt. Bis 12.10, Ö1

13.00 GESPRÄCH

Doppelzimmer: Anneliese Rohrer Elisabeth Scharang befragt die Doyenne des österreichischen Politjournalismus. Bis 15.00, FM4

14.05 MONOLOG

Gedanken: Sibylle Hamann Die Wiener Autorin und mehrfach ausgezeichnete Journalistin beschäftigt sich mit Themen, die unsere Gesellschaft bewegen. Bis 15.00, Ö1

18.00 MAGAZIN

Space Fem Frauenradio aus Linz. Dieses Mal mit einem Austausch zwischen dem Verein Maiz und der Literaturwissenschafterin und Philosophin Gayatri Chakravorty Spivak. Bis 19.00, Orange 94.0 im Raum Wien und auf www.o94.at

19.30 MUSIK

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248, Kantaten 4-6 mit dem Concentus Musicus, Chorus Viennensis, Wiener Sängerknaben, Kurt Equiluz, Paul Esswood, Siegmund Nimsgern. Nikolaus Harnoncourt dirigierte 1973 im Wiener Palais Rasumowsky. Bis 22.00, Ö1

20.00 MUSIK

Oratorienabend: "L'enfance du Christ" von Hector Berlioz Aufnahme von 2006 mit Yann Beuron, Karen Cargill, William Dazeley, Matthew Rose sowie mit Tenebrae Choir und dem London Symphony Orchestra, unter Sir Colin Davis. Bis 21.45, Radio Stephansdom

(Doris Priesching, derStandard.at, 5./6.1.2015)

Share if you care.