Bäriges Comeback von Kevin Durant

1. Jänner 2015, 11:51
3 Postings

44 Punkte für Thunder bei 137:134-Heimsieg nach Verlängerung - Spurs können doch auch in der Overtime gewinnen

New York - Viel besser kann ein Comeback nicht klappen. Nach einer Pause von sechs Spielen wegen einer Knöchelblessur sorgte Kevin Durant beim 137:134-Heimsieg für Oklahoma City Thunder gegen Phoenix Suns nach Verlängerung für nicht weniger als 44 Punkte. Es war die Partie mit dem bisher höchsten Punktescore in der Saison.

Die San Antonio Spurs können auch "Overtime"-Matches gewinnen. Nach vier in Verlängerungen bezogenen Niederlagen im Dezember besiegten sie am Mittwoch die New Orleans Pelicans daheim 95:93 n.V. Dabei war die Partie nur verlängert worden, da Pelicans-Center Omer Asik den Ball in letzter Sekunde in den eigenen Korb geleitet hatte.

Die New York Knicks bezogen mit einem 78:99 bei den Los Angeles Clippers ihre neunte Niederlage in Folge. (APA/Reuters, 1.1.2015)

NBA-Ergebnisse von Mittwoch: Boston Celtics - Sacramento Kings 106:84, Indiana Pacers - Miami Heat 106:95, Los Angeles Clippers - New York Knicks 99:78, Houston Rockets - Charlotte Hornets 102:83, Cleveland Cavaliers - Milwaukee Bucks 80:96, San Antonio Spurs - New Orleans Pelicans 95:93 n.V., Oklahoma City Thunder - Phoenix Suns 137:134 n.V.

  • Starkes Spiel von Kevin Durant.
    foto: ap/ sue ogrocki

    Starkes Spiel von Kevin Durant.

Share if you care.