Palästinenser wollen Strafgerichtshof beitreten

2. Jänner 2015, 22:58
343 Postings

Nachdem eine von Jordanien eingebrachte UN-Resolution nur knapp gescheitert war, sorgte Palästinenserpräsident Abbas mit einem Beitrittsgesuch zum ICC für Aufregung in der israelischen Regierung.

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

  • Palästinenserpräsident Abbas unterzeichnete am Mittwoch in Ramallah insgesamt 20 internationale Abkommen, unter anderem auch ein Beitrittsgesuch zum Internationalen Strafgerichtshof (ICC) in Den Haag. Die Handlung gilt als Reaktion auf eine gescheiterte UN-Resolution.
    foto: reuters

    Palästinenserpräsident Abbas unterzeichnete am Mittwoch in Ramallah insgesamt 20 internationale Abkommen, unter anderem auch ein Beitrittsgesuch zum Internationalen Strafgerichtshof (ICC) in Den Haag. Die Handlung gilt als Reaktion auf eine gescheiterte UN-Resolution.

Share if you care.