Angeschlagener Janko geht leer aus

30. Dezember 2014, 18:36
3 Postings

ÖFB-Teamstürmer beim 0:0 von Sydney nur in Joker-Rolle

Brisbane - Österreichs Fußball-Teamstürmer Marc Janko hat bei Sydney FC erstmals auf der Bank Platz nehmen müssen. Aufgrund einer Hüftblessur kam der Angreifer beim 0:0 seines Teams bei Brisbane Roar am Dienstag erst in der 60. Minute auf das Spielfeld. Sydney nimmt in der australischen A-League derzeit den fünften Tabellenrang ein, Janko hat in seinen ersten neun Partien für den Club viermal getroffen. (APA, 30.12.2014)

Share if you care.