Hackerangriff legte Webseite des schwedischen Reichstags lahm

30. Dezember 2014, 17:34
2 Postings

"Angriff von außen"

Ein Hackerangriff hat am Dienstag die Webseite des schwedischen Reichstags stundenlang lahmgelegt. Zwischen 11.00 und 14.00 Uhr war "riksdagen.se" nicht zu erreichen, wie eine Sprecherin dem schwedischen Radio sagte. Details nannte sie nicht. Es habe sich aber um keine internen Probleme gehandelt, sondern um einen Angriff von außen.

Anonymous hatte in den vergangenen Wochen wiederholt Aktionen gegen die schwedische Regierung ausgeführt. Dafür wollte sich das Kollektiv für Beschlagnahmungen rund um die Torrentseite "The Pirate Bay" rächen. Ein Zusammenhang wurde nicht bestätigt. (APA, derStandard.at, 30.12.2014)

  • Die Website des schwedischen Reichstages war am Dienstag zeitweise nicht zu erreichen
    foto: apa/stangl

    Die Website des schwedischen Reichstages war am Dienstag zeitweise nicht zu erreichen

Share if you care.