TV-Programm für Donnerstag, 1. Jänner

1. Jänner 2015, 06:00
posten

Neujahrskonzert, Spaß mit "Oscar", Schwank mit "In guten wie in schlechten Tagen"

11.15 NEUJAHR
Neujahrskonzert
der Wiener Philharmoniker live aus dem Wiener Musikverein. Zubin Mehta dirigiert das traditionelle Neujahrskonzert. Der Italiener Davide Bombana choreographiert nach 2012 zum zweiten Mal die beliebten Balletteinlagen mit Solistinnen und Solisten des Wiener Staatsballetts und für die Kostümkreationen wurden erstmals zwei junge Wiener Designer-Labels ausgewählt – Elfenkleid und Petar Petrov. Regie: Michael Beyer. In der Pause um 11.50 Uhr: Der Boulevard – Die Wiener Ringstraße 1865 – 2015 von Felix Breisach. Bis 13.40, ORF 2

17.05 DOKUMENTATION
Hilfe unter gutem Stern: Gerechtigkeit und Schutz für Indiens Frauen
Gernot Lercher blickt hinter die Kulissen der indischen Gesellschaft, dorthin wo Mädchen und Frauen nach wie vor als Menschen zweiter Klasse behandelt werden. Das Filmteam drehte dazu in der Millionenmetropole Neu Delhi und in den ländlichen Armenregionen von Bihar. Bis 17.35, ORF 2

18.05 FRACKTRÄGER
Mr. Poppers Pinguine
(USA 2011, Mark Waters) Der erfolgreiche Immobilienmakler Mr. Popper hat ein Rudel lästiger Pinguine am Hals und bringt sie nicht und nicht mehr los. Jim Carrey watscheln die teils computeranimierten Tiere hinterher und sorgen für reizende Unterhaltung. Bis 19.55, Sat.1

20.15 HIRNSAUSEN
Oscar
(F 1967, Edouard Molinaro) Louis de Funès im Rausch der vertauschten Koffer: Als wieder nur der Riesen-BH und nicht "Mäuse! Piepen! Kohle!" zum Vorschein kommen, kriegt der Ärmste endgültig "Hirnsausen". Und wir einen der großartigsten Ausraster der Filmgeschichte. Bis 21.45, ATV 2

foto: atv

20.15 DOKUMENTATION
Das Mittelmeer
Hochglanzaufnahmen, die zeigen, wie die Mittelmeerregion die Geschichte der Menschheit prägte und weiterhin beeinflusst. Bis 21.55, Servus TV

20.15 KRIMI
Tatort: Der irre Iwan
(D 2014, Richard Huber) Ein Räuber schießt in die Decke, eine Frau stirbt, 100.000 Euro Beute sind weg. Christian Ulmen und Nora Tschirner sind mit ihrem Latein am Ende. Bis 21.40, ARD

20.15 BOLLYWOOD
In guten wie in schweren Tagen
(Kabhi kushi kabhie gham, Ind. 2001, Karan Johar) Die Überstars des Bollywood-Kinos, Amitabh Bachchan und Shah Rukh Khan, geben ein unstandesgemäßes Liebespaar. Doch Khans Oma und Mutter vermissen ihren verlorenen Sohn. Hoch angesehen in der Fangemeinde. Bis 0.05, RTL 2

21.40 KULTMUSIK
The Blues Brothers
(USA 1980, John Landis) Schwarzer Anzug, Sonnenbrille und Hut – das ist die Uniform der Blues Brothers, die im Auftrag des Herrn auf der Jagd nach Geld sind, um damit ein Waisenhaus zu retten. Bis 23.40, ZDF Neo

23.15 URTEIL IN STEIN
Biester
(La cérémonie, F/BRD 1995. Claude Chabrol) Sandrine Bonnaire kommt als Haushälterin zu einer großbürgerlichen Familie, zieht sich mit Isabelle Huppert eine interessante Freundin zu und lässt mit dieser der Familie die Stützen der Gesellschaft wegbrechen. Spätestens wenn sie in bester Alfred-Hitchcock-Manier ein Tablett die Stufen hinauftragen, ist man sich des Bösen gewiss. Von Großmeister Chabrol behände und rapid montiertes Kabinettstück nach der Krimiautorin Ruth Rendell. Bis 1.00, 3sat

23.40 SERIENKILLERIN
Sea of Love
(USA 1989, Harold Becker) In einzelnen Szenen dieses Thrillers läuft Al Pacino zu Höchstform auf. Als geschiedener New Yorker Polizist schafft er es, allein durch seine Präsenz dem Film eine blümerante Atmosphäre zu verleihen. Ellen Barkin als erotisch-gefährliche Hauptverdächtige. Bis 1.25, ZDF Neo

0.15 MÖRDER AM ZUG
Mord im Orient Express
(Murder On The Orient Express, GB 1974, Sidney Lumet) Mit großem Staraufgebot (Richard Widmark, Lauren Bacall, Ingrid Bergman) inszenierte Regisseur Lumet einen der besten Kriminalromane von Agatha Christie - und schuf eine der besten Verfilmungen von Agatha Christie. Mit Albert Finney in der Rolle des Hercule Poirot. Bis 2.20, MDR (Doris Priesching, DER STANDARD, 31.12.2014/1.1.2015)

Share if you care.