Radio-Tipps für Mittwoch, 31. Dezember

31. Dezember 2014, 06:00
posten

Gedanken von Inge Maux und Cornelius Obonya, ins neue Jahr mit Fledermaus und Pummerin

6.56 TEXTE
Gedanken für den Tag: Was werden die Tage bringen?!
Die Schauspieler Inge Maux und Cornelius Obonya lesen Texte zum Jahreswechsel. Hoffnungen und bange Fragen, Wünsche nach Erhalt des Bisherigen und nach Veränderung werden zu Neujahr laut. "Was werden die Tage bringen?! / Wird’s werden, wie es immer war, / Halb scheitern, halb gelingen?" fragt Theodor Fontane. Bis 7.00, Ö1

10.00 MAGAZIN
Radio Dispositiv
Kunst, Konsum und der Kolonialismus in uns. Podiums diskussion im Postcolonial Flagshipstore im Wiener MuseumsQuartier. 16 Künstlerinnen und Künstler setzten sich mit Strukturen und Methoden eines neuen, ökonomischen Kolonialismus auseinander. Bis 11.00, Radio Fro 105.0 im Raum Linz und auf www.fro.at

11.40 LESEN
Radiogeschichten: Was unternehme ich Silvester?
Und andere Überlegungen in Prosa zum alten und zum neuen Jahr von Kurt Tucholsky und Alfred Polgar. Es liest Erwin Steinhauer. Bis 11.57, Ö1

20.00 OPERETTE
Die Fledermaus
von Johann Strauß Sohn. Eine Aufnahme von 1960 mit Waldemar Kmentt, Hilde Gueden, Erika Köth, Walter Berry, Eberhard Wächter, Giuseppe Zampieri, Regina Resnik, Erich Kunz, Hedwig Schubert sowie dem Wiener Staatsopernchor und den Wiener Philharmonikern unter der Leitung von Herbert von Karajan. Bis 22.30, Radio Stephansdom

22.05 JAHRESWECHSEL
Silvester mit Ö1
Helmut Jasbar präsentiert: Best-of Ö1 Protocol! Mit Beiträgen zu Sendungen, Musik von Marvin Gaye bis Bartok und Al Jarreau. So lange, bis die Pummerin erklingt. Um 1.03 übernimmt Christian Bakonyi. Die Party geht weiter. Bis 6.00, Ö1 (Doris Priesching, DER STANDARD, 31.12.2014/1.1.2015)

Share if you care.