Warnung vor schädlichem Facebook-Trojaner 

29. Dezember 2014, 13:46
12 Postings

Nutzer des sozialen Netzwerks werden auf Videos markiert, die aber zu einer Seite mit Malware führen

Ein neuer Facebook-Trojaner ist im Umlauf: Er führt Nutzer auf eine Website, die scheinbar ein eingebettetes YouTube-Video zeigt. Tatsächlich installiert sich bei einem Klick auf den Player ein Schadprogramm. Als Masche wird Facebooks "Benutzer markieren"-Funktion genutzt. Spam-Accounts markieren eine Vielzahl an Personen auf Videos, die dann natürlich wissen wollen, was sich hinter dem Clip verbirgt.

Zweck unklar

Sobald die Malware installiert ist, wird die gesamte Freundesliste des jeweiligen Opfers markiert – wodurch sich das Schadprogramm momentan enorm schnell verbreitet, wie der Verein Mimikama berichtet. Welchen Zweck die Software schlussendlich verfolgt, ist momentan unklar. Nutzern wird jedenfalls dazu geraten, auf die Adresszeile ihres Browsers zu achten und keine Browser-Erweiterungen aus nicht-vertrauenswürdigen Quellen zu installieren. (fsc, derStandard.at, 29.12.2014)

  • Ein Facebook-Trojaner ist momentan im Umlauf - er verbreitet sich rapide
    foto: reuters/stenov

    Ein Facebook-Trojaner ist momentan im Umlauf - er verbreitet sich rapide

Share if you care.