Zwei Play-off-Tickets in NFL noch zu vergeben

27. Dezember 2014, 11:49
22 Postings

San Diego in Pole Position - Vorjahresfinalisten Seattle und Denver kämpfen um Freilose

Kansas City - In der NFL geht es am Sonntag zum Abschluss der regulären Saison um die beiden letzten Play-off-Tickets. Die San Diego Chargers haben es in der American Football Conference (AFC) mit einem Sieg bei den Kansas City Chiefs (19.00 Uhr MEZ) selbst in der Hand. In der National Football Conference (NFC) kommt es zu einem direkten Duell der Atlanta Falcons mit den Carolina Panthers (22.20 Uhr MEZ).

Kansas City hat selbst noch eine kleine Play-off-Chance, muss aber ausgerechnet im Saisonfinale auf Quarterback Alex Smith verzichten. Der Spielmacher laboriert an einem Milzeinriss. Die Baltimore Ravens, Meister von 2013, sind in der AFC ebenfalls noch im Rennen, müssen aber wie die Houston Texans auf eine Niederlage von San Diego hoffen.

Die beiden Super-Bowl-Finalisten der vergangenen Saison können sich für die erste Play-off-Runde ein Freilos sichern. Die Denver Broncos und Titelverteidiger Seattle Seahawks müssen dafür gegen die Oakland Raiders bzw. die St. Louis Rams gewinnen. Zwischen den Detroit Lions und den Green Bay Packers geht es im direkten Duell ebenfalls um ein Freilos. Als einziges Team bereits sicher haben ihr Viertelfinal-Ticket die New England Patriots. (APA, 27.12.2014)

  • Kick it, as you like!
    bob stanton-usa today sports

    Kick it, as you like!

Share if you care.