Brain-Force-Angebot liegt vor

23. Dezember 2014, 11:25
posten

Wien/Mattighofen - Das ankündigte Übernahmeangebot des österreichischen Industriellen Stefan Pierer für Aktien der Brain Force Holding AG liegt nun offiziell vor. Pierer bietet wie berichtet 1,80 Euro je Aktie, die Frist dafür läuft von 22. Dezember bis 2. Februar um 24 Uhr, geht aus den von der Übernahmekommission veröffentlichten Angebotsunterlagen hervor.

Das Angebot ist auf den Erwerb aller 4.042.650 Aktien gerichtet, mit der Mindestannahmeschwelle von 1.014.960 Aktien - das sind rund 6,6 Prozent des Grundkapitals.

Pierer will seine Cross Industries mit Brain Force verschmelzen und Mitte des nächsten Jahres als neue Gruppe an die Börse bringen. Kernstück der künftigen börsennotierten Fahrzeuggruppe ist der Motorradhersteller KTM. Seit dem Verkauf ihrer operativen Beteiligungen vor wenigen Monaten ist die mehrheitlich Pierer gehörende frühere IT-Firma Brain Force aktuell nur mehr eine börsennotierte Firmenhülle mit Cash aus den Beteiligungsverkäufen. (APA, 23.12.2014)

Share if you care.