US-Militär schützt Washington mit zwei Luftschiffen

19. Dezember 2014, 07:24
92 Postings

Reichweite der Boden-Radaranlagen wird verdoppelt

Washington - Die US-Hauptstadt Washington erhält zusätzlichen Schutz vor möglichen Angriffen durch zwei Luftschiffe. Schon in der kommenden Woche sollen die zwei mit Helium gefüllten, knapp 80 Meter langen Flugkörper, in einer Höhe von etwa 3000 Metern ihren Dienst aufnehmen, berichtete der Sender CNN in der Nacht zum Freitag.

Die unbemannten Luftschiffe verdoppeln die Reichweite der am Boden stationierten Radaranlagen und dienen nach Angaben von Militärs ausschließlich der frühen Entdeckung von Marschflugkörpern. (APA, 19.12.2014)

  • Archivbild eines Prototypen des neuen Luftschiffs, das nun über Washington fliegen soll.
    foto: reuters/john hamilton/dvids/handout

    Archivbild eines Prototypen des neuen Luftschiffs, das nun über Washington fliegen soll.

Share if you care.