Historischer Kalender - 30. Dezember

30. Dezember 2014, 00:00
posten

1703 - Tokio und andere japanische Städte werden von einem Erdbeben zerstört, 150.000 Menschen kommen ums Leben.

1760 - Nach seinem Sieg über die Preußen, die er 1759 zur Kapitulation von Maxen zwang, wird Feldmarschall Leopold Josef Graf von Daun zum österreichischen Staatsminister ernannt. (1762 Präsident des Hofkriegsrates).

1916 - Kaiser Karl I. und Kaiserin Zita werden in Ofen (Buda) zum König bzw. zur Königin von Ungarn gekrönt.

1964 - Uraufführung des Schauspiels "Hunger und Durst" von Eugene Ionesco in Düsseldorf.

1964 - Die UNO-Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD) konstituiert sich als ständiges Organ der UN-Generalversammlung.

2004 - Buenos Aires: Feuerwerkskörper in einem völlig überfüllten Tanzlokal setzen die Deckendekoration in Brand. 194 Menschen kommen ums Leben, Hunderte werden verletzt.

Geburtstage:

Titus, röm. Kaiser (39-81)

Dorothea von Lieven, russ. Fürstin (1784-1857)

Theodor Fontane, dt. Schriftsteller (1819-1898)

Georg von der Vringh, dt. Schriftst. (1889-1968)

Dmitrij Kabalewskij, russ. Komponist (1904-1987)

Jo Van Fleet, US-Schauspielerin (1919-1996)

Jay Kay alias Jamiroquai, brit. Popmusiker (1969- )

Todestage:

Johan Baptist van Helmont, belg. Arzt (1579-1644)

Erzherzog Eugen, öst. Feldmarschall (1863-1954)

Romain Rolland, frz. Schriftsteller (1866-1944)

Richard Rodgers, US-Komponist (1902-1979)

(APA, 30.12.2014)

Share if you care.