Haftbefehl gegen türkischen Chefredakteur

18. Dezember 2014, 17:04
44 Postings

Staatsanwaltschaft beantragt Haftbefehle gegen zwölf von 28 mutmaßlichen Regierungsgegnern

Istanbul - Nach den Festnahmen angeblicher Regierungsgegner in der Türkei wirft die Staatsanwaltschaft dem Chefredakteur der Zeitung "Zaman" einem Medienbericht zufolge die Mitgliedschaft in einer "Terrorgruppe" vor. Die Staatsanwaltschaft habe Haftbefehle gegen "Zaman"-Chefredakteur Ekrem Dumanli und elf weitere der 28 Festgenommenen beantragt, meldete die Nachrichtenagentur Dogan am Donnerstag.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat EU-Kritik an der Festnahme der Journalisten und angeblichen Regierungsgegner schroff zurückgewiesen. Unter den Festgenommenen vom vergangenen Sonntag war neben Dumanli auch der Chef des Medienkonzerns Samanyolu. Die betroffenen Medien stehen dem mit Erdogan verfeindeten Prediger Fethullah Gülen nahe, der in den USA lebt. (APA, 18.12.2014)

Share if you care.