Sabine Schöffmann Überraschungssiegerin im Montafon-Slalom

18. Dezember 2014, 14:18
1 Posting

Benjamin Karl wurde bei den Herren Vierter

Montafon - Sabine Schöffmann hat überraschend den Parallel-Slalom der Snowboarder im Montafon gewonnen. Die 22-jährige Kärntnerin setzte sich am Donnerstag im großen Finale gegen die Deutsche Amelie Kober durch. Es ist der erste Sieg für Schöffmann im Weltcup, ihr bisher bestes Ergebnis war 2013 ein siebenter Platz gewesen.

Benjamin Karl wurde bei den Herren Vierter. Der Südtiroler Roland Fischnaller feierte nach dem Parallel-Riesentorlauf in Carezza seinen zweiten Saisonsieg. (APA; 18.12.2014)

Share if you care.