Jetzt können Sie einpacken! Ein Weihnachtsheft mit Bryan Ferry, Nadja Swarovski und Yotam Ottolenghi

17. Dezember 2014, 11:19
posten

"Es gab Nächte, da wollte ich einfach nicht ins Bett" - Hört man den Namen Bryan Ferry, denkt man an Glamour und Dandytum. Ulf Lippitz plauderte mit dem 69-jährigen Sänger aber auch bestens über Jogginghosen, Silvester und Ingwertee.

"Die Bibel ist meine Stärke" - 50 Fragen in 30 Minuten. Das war das Ziel. Stephan Hilpold musste Nadja Swarovski dann aber ein paar Fragen mehr stellen. Die Designchefin des Tiroler Milliardenunternehmens hatte am Rande der Art Basel in Miami zu Themen wie Frauenquoten, Intimschmuck und Cousine Fiona so einiges zu sagen.

"Die Sünde ist mir nicht fremd" - Yotam Ottolenghi ist der Mann, der vegetarisches Essen sexy gemacht hat. Im Interview mit Severin Corti erklärt der Londoner Koch, weshalb er selbst kein Vegetarier sein will, warum er vorher schon weiß, wann ein Rezept zum Hit wird - und warum manches Gemüse bei ihm vorzugsweise aus dem Tiefkühler kommt.

Weiters am Freitag im RONDO:

- Oliver Zelt weiß, was Geschenkpapier zu erzählen hat, Sascha Aumüller schreibt über Bucket Lists und für spätentschlossene Geschenkekäufer gibt es noch einige Bücherhighlights des Jahres.

  • Artikelbild
    foto: lukas friesenbichler
Share if you care.