Zu viert Banken überfallen: Heists für "GTA Online" angekündigt

Ansichtssache17. Dezember 2014, 10:03
55 Postings

Erste gemeinsame Koop-Missionen erscheinen Anfang 2015

Rockstar Games hat am Dienstagabend den lange erwarteten Koop-Modus von "Grand Theft Auto Online" vorgestellt. Die so genannten Heists erlauben es vier Spielern, mehrstufige Raubüberfälle in ganz Los Santos und Blaine County zu planen, vorzubereiten und auszuführen - ähnlich, wie es in der Einzelspielerkampagne von "Grand Theft Auto 5" möglich ist. Die ersten Missionen sollen Anfang 2015 für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und PC zur Verfügung stehen.

Langer Weg zum Finale

Diese Raubüberfälle erfordern laut den Entwicklern eine genaue Absprache und geschickte Koordination, denn Spieler werden an jedem Punkt auf dem Weg zum Finale des jeweiligen Heists spezifische Rollen übernehmen, um mehrere Missionsziele zu erfüllen. Teil der neuen Herausforderungen sind frische Gameplay-Elemente, neue Fahrzeugen, neue Waffen und auch neue Bekleidung für die Protagonisten. In einem Trailer und auf Screenshots sind Ausschnitte einiger dieser Überfälle zu sehen. (zw, derStandard.at, 17.12.2014)

rockstar games
1
screenshot: gta online
2
screenshot: gta online
3
screenshot: gta online
4
screenshot: gta online
5
screenshot: gta online
6
screenshot: gta online
7
screenshot: gta online
8
screenshot: gta online
9
screenshot: gta online
10
screenshot: gta online
11
screenshot: gta online
12
screenshot: gta online
13
screenshot: gta online
14
screenshot: gta online
15
screenshot: gta online
16
screenshot: gta online
17
screenshot: gta online
18
screenshot: gta online
19
screenshot: gta online
20
screenshot: gta online
21
Share if you care.