Candour von Humiecki & Graef

Test4. Jänner 2015, 18:54
3 Postings

Süßer Veilchenduft, geschärft mit Ingwer und erfrischt durch Salbei

"Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, welche dem Leben seinen Wert geben", hielt der Gelehrte Wilhelm von Humboldt fest. Den ganz besonderen aller Beziehungen, jenen von Offenheit und Aufrichtigkeit ("Candour") getragenen, haben Humiecki & Graef einen Duft gewidmet.

Lilien und Flieder, von denen Wilhelm von Humboldt in seinen Briefen schwärmte, lassen sich darin nicht erschnuppern. Milde Süße verleihen vielmehr Veilchen und Vanilleschote, Kardamom- und Mandelmilch.

Das Erfrischende eines ehrlichen Lachens lässt sich vielleicht in einem Hauch von grünem Laub und Olivenblättern erahnen. Lavendel und Salbei halten auf dem Boden.

Und was verleiht all dem Schärfe und Würze? In diesem Fall: die Ingwerwurzel. (Gudrun Springer, Rondo, DER STANDARD, 19.12.2014)

  • "Candour" von Humiecki & Graef, Eau de Toilette Concentrée Natural Spray, 100 ml, € 149,- in ausgewählten Parfümerien
    foto: hersteller

    "Candour" von Humiecki & Graef, Eau de Toilette Concentrée Natural Spray, 100 ml, € 149,- in ausgewählten Parfümerien

Share if you care.