Fußball WM, Conchita Wurst, iPhone 6: Österreichs Google-Trends 2014

16. Dezember 2014, 11:32
5 Postings

Google veröffentlicht Jahresrückblick mit den Trends und häufigsten Suchanfragen

Google blickt auf die wichtigsten Themen und Ereignisse des Jahres 2014 aus Sicht der österreichischen Internetnutzer zurück. Dafür hat das Unternehmen seinen "Year in Search"-Jahresrückblick veröffentlicht. Zu den Top-Trends zählten demnach die Fußball WM, Songcontest-Siegerin Conchita Wurst und Apples neues iPhone 6.

Trends und häufigste Suchanfragen

Google unterscheidet zwischen den Suchtrends und den am häufigsten gesuchten Begriffen. Bei den Trends handelt es sich um die am stärksten steigenden Suchbegriffe. Die Top zehn Begriffe waren hier Fußball WM, Conchita Wurst, iPhone 6, Michael Schuhmacher, Robins Williams, Ebola, Donauinselfest, Dschungelcamp 2014, Peaches Geldof und Olympia 2014.

Die zehn am meisten gesuchten Begriffe der österreichischen Nutzer waren 2014 Maps, Übersetzer, Wetter, Gebrauchtwagen, Routenplaner, TV Programm, iPhone 6, Michael Schuhmacher, Speedtest und Spiele.

Weitere Kategorien

Das Unternehmen listet auch noch einzelne Kategorien wie Games und Apps - hier führten Flappy Birg, 2048 und FIFA 15 die Liste an - oder etwa österreichische Fußballclubs mit SK Rapid Wien, FK Austria Wien und FC Red Bull Salzburg auf den Stockerlplätzen.

google deutschland
Google hat seinen Jahresrückblick auch in ein kurzes Video verpackt.

Alle weiteren Trends des Jahres können unter www.google.at/trends/topcharts abgerufen werden. (br, derStandard.at, 16.12.2014)

  • iPhone 6, Conchita Wurst und die Fußball WM (im Bild: Bastian Schweinsteiger) - die drei Top-Trends österreichischer Google-Nutzer 2014.
    fotos: apa/reuters/dpa, montage: red

    iPhone 6, Conchita Wurst und die Fußball WM (im Bild: Bastian Schweinsteiger) - die drei Top-Trends österreichischer Google-Nutzer 2014.

Share if you care.