ORF-Korrespondent Wehrschütz ist Journalist des Jahres

16. Dezember 2014, 10:36
51 Postings

STANDARD-Redakteur Hackl gewinnt Kategorie Sportjournalisten - "Presse" ist Redaktion des Jahres, Sonderpreise an Portisch, Kuch, Jergitsch und Jelincic

Wien - Das Branchenmagazin "Der Österreichische Journalist" hat wieder die Journalisten des Jahres gekürt. Christian Wehrschütz, Ukraine-Korrespondent des ORF, wurde dabei zum Journalisten des Jahres gewählt. Erneut über die Auszeichnung als Redaktion des Jahres durfte sich "Die Presse" freuen. Im Vorjahr teilte man den Titel mit dem ORF, der heuer mit dem STANDARD ex aequo auf dem zweiten Rang landete.

"Er informierte unter großer Sachkenntnis und Ortskenntnis sachlich auf hohem Niveau", lobte die Jury Wehrschütz, der seit Monaten über den Ukraine-Konflikt berichtet. Chefredakteur des Jahres wurde Rainer Nowak von der "Presse", der damit seinen Vorjahrestitel wiederholen konnte. Der Lebenswerkpreis geht an Hugo Portisch, mit weiteren Sonderpreisen wurden Fritz Jergitsch (dietagespresse.com) für Satire, "News"-Redakteur Kurt Kuch für Engagement und Silvia Jelincic ("Fisch+Fleisch") für Innovation bedacht.

Im Überblick:

  • Journalist des Jahres: Christian Wehrschütz, ORF
  • Chefredaktion: Rainer Nowak, "Die Presse"
  • Wirtschaft: Michael Nikbakhsh, "Profil"
  • Innenpolitik: Andreas Koller, "Salzburger Nachrichten"
  • Investigation: Kurt Kuch, "News"
  • Außenpolitik: Christian Ultsch, "Die Presse"
  • Kultur: Norbert Mayer, "Die Presse"
  • Kolumnisten: Rainer Nikowitz, "Profil"
  • Unterhaltung: Karl Hohenlohe, ORF, "Kurier"
  • Sport: Christian Hackl, STANDARD
  • Foto: Barbara Gindl, APA
  • Aufgefallen: Florian Gossy, Datenjournalist (derStandard.at, jetzt "Stern") und Helge Fahrnberger, kobuk.at

Sonderpreise erhalten zudem

  • Engagement: Kurt Kuch
  • Innovation: Silvia Jelincic
  • Satire: Fritz Jergitsch

Die Lokaljournalisten des Jahres sind:

  • Wien: Birgit Wittstock, "Falter"
  • Burgenland: Patricia Spieß, ORF
  • Steiermark: Marcel Fischer, Radio Soundportal
  • Vorarlberg: Andreas Feiertag, "Vorarlberger Nachrichten"
  • Salzburg: Karin Portenkirchner, "Salzburger Nachrichten"
  • Oberösterreich: Christopher Buzas, "Oberösterreichische Nachrichten"
  • Niederösterreich: Christian Trinkl, "Bezirksblätter"
  • Tirol: Christian Willim, "Kurier"
  • Kärnten: Christian Wetternig, "Kleine Zeitung" (APA, red, 16.12.2014)
  • ORF-Korrespondent Christian Wehrschütz wurde zum "Journalisten des Jahres" gewählt.
    foto: screenshot/orf tvthek

    ORF-Korrespondent Christian Wehrschütz wurde zum "Journalisten des Jahres" gewählt.

Share if you care.