Lkw in die Traun gestürzt: Lenker verletzt

15. Dezember 2014, 09:35
14 Postings

Leitschiene durchbrochen - Unfallursache war vorerst unklar

Ohlsdorf – Ein mit Kartonagen beladener Lkw samt Anhänger ist am Montag gegen 5.30 Uhr früh zwischen Steyrermühl und Ohlsdorf (Bezirk Gmunden) über eine Brücke in die Traun gestürzt. Bei dem Unfall wurden beide Beine des 37-jährigen Wieners eingeklemmt. Entgegen ersten Befürchtungen hatte der Kraftfahrer aber großes Glück im Unglück: Er wurde nur leicht verletzt.

Im Einsatz waren vier Feuerwehren, Rettungskräfte und Polizei. Die Berge- und Aufräumarbeiten dauerten an. (APA, red, 15.12.2014)

  • Der mit Kartonagen beladene Lkw stürzte samt Anhänger über eine Brücke in die Traun.
    foto: apa/werner kerschbaummayr

    Der mit Kartonagen beladene Lkw stürzte samt Anhänger über eine Brücke in die Traun.

Share if you care.