US-Schauspieler Eddie Rouse gestorben

15. Dezember 2014, 07:34
posten

Arbeitete mit David Gordon Green zusammen

Los Angeles - Der US-Charakterdarsteller Eddie Rouse ist bereits vergangene Woche 60-jährig in Los Angeles an Leberversagen gestorben. Im Kino war der Bühnenschauspieler aus Philadelphia erstmals 2000 in David Gordon Greens Debüt George Washington zu sehen, die Zusammenarbeit hielt an. Zuletzt stand er für den Piloten der HBO-Serie Westworld vor der Kamera. (red, DER STANDARD, 15.12.2014)

Share if you care.