Radio-Tipps für Montag, 15. Dezember

15. Dezember 2014, 03:00
posten

Radiokolleg | Betrifft: Geschichte | Homebase | Tonspuren

9.05 WISSEN
Radiokolleg
Diese Woche lernt man mehr über 1) Mut zum Leben - Über die Zuversicht, auch Schwieriges zu meistern. 2) Meister der Reduktion - Samuel Beckett und die tragische Lebenskomödie. 3) The Premier League der Chöre - Warum England beim Chorsingen Weltspitze ist. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte: Ende und Neuanfang. 25 Jahre Transformationsprozess in Ost- und Südosteuropa
Mit Dieter Segert, Institut für Politikwissenschaft, Universität Wien. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

19.00 PORTRÄT
Homebase: Angela Eiter
Jahrelang hat die Pitztalerin die Wettkampfszene im Klettern dominiert, ist viermal Weltmeisterin im Vorstiegsklettern geworden, gewann dreimal den Kletter-Gesamtweltcup. 2013 hat sie ihre Karriere als Wettkampfkletterin beendet. In den letzten Monaten hat sie zwei der schwersten jemals von Frauen gekletterten Routen durchstiegen. Viktoria Waldegger hat sie bei einer Trainingssession besucht. Bis 22.00, FM 4

21.00 FEATURE
Tonspuren: Flattergeist. Andrea Breth über Anton Tschechow
In Alfred Kochs Feature analysiert Theaterregisseurin Breth die nuancierte Arbeit eines Autors, der mit wenigen Worten ganze Welten aufmachen konnte und bis heute als einer der Väter der Kurzgeschichte gilt. Bis 21.40, Ö1 (DER STANDARD, 15.12.2014)

Share if you care.