Hinterseer knipst bei Ingolstadt-Sieg

14. Dezember 2014, 16:07
35 Postings

Nach 2:0 gegen Kaiserslautern weiter auf Aufstiegskurs - Schöpf gewinnt mit Nürnberg

Ingolstadt - Der FC Ingolstadt liegt in der 2. deutschen Fußball-Liga auch dank Lukas Hinterseer weiter voll auf Aufstiegskurs. Der Tiroler erzielte am Sonntag beim 2:0-Heimsieg der Bayern gegen Kaiserslautern in der 52. Minute das 1:0 und wurde in der 71. Minute ausgetauscht. Sein ÖFB-Kollege Ramazan Özcan stand bei den Siegern im Tor, Kevin Stöger wurde bei den Gästen in der 82. Minute eingewechselt.

Für Hinterseer war es das siebente Saisontor. Sein Club führt in der Tabelle sechs Punkte vor Karlsruhe, Kaiserslautern ist acht Punkte hinter dem Spitzenreiter Fünfter. Der 1. FC Nürnberg verbesserte sich durch einen 2:1-Auswärtserfolg gegen Aalen an die neunte Stelle. Alessandro Schöpf wurde bei den Franken in der 90. Minute ausgetauscht. (APA, 14.12.2014)

Share if you care.