Atlantas Siegesserie endet in Orlando

14. Dezember 2014, 10:36
5 Postings

Golden State unterdessen weiter crazy - Sieg gegen Dallas 15. Erfolg in Serie

Orlando - Die Siegesserie der Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA ist am Samstag zu Ende gegangen. Atlanta musste sich Orlando Magic auswärts 99:100 geschlagen geben. Tobias Harris entschied die Partie mit dem letzten Wurf vor der Schlusssirene zugunsten von Orlando.

Ihren Vereinsrekord ausgebaut haben hingegen die Golden State Warriors, das 105:98 auswärts gegen die Dallas Mavericks war bereits der 15. Erfolg in Serie. (APA, 14.12.2014)

NBA-Ergebnisse vom Samstag: Dallas Mavericks - Golden State Warriors 98:105, Charlotte Hornets - Brooklyn Nets 87:114, Indiana Pacers - Portland Trail Blazers 85:95, Orlando Magic - Atlanta Hawks 100:99, Milwaukee Bucks - Los Angeles Clippers 111:106, Philadelphia 76ers - Memphis Grizzlies 115:120 n.V., Houston Rockets - Denver Nuggets 108:96, Sacramento Kings - Detroit Pistons 90:95.

Share if you care.