Bryant fehlen nur mehr acht Punkte auf MJ

13. Dezember 2014, 11:21
11 Postings

Könnte Michael Jordan schon im nächsten Spiel in Punkte-Rangliste überholen

San Antonio (Texas) - Die Los Angeles Lakers haben in der NBA am Freitag einen überraschenden 112:110-Sieg nach Verlängerung bei Meister San Antonio Spurs gefeiert. Kobe Bryant erzielte dabei 22 Punkte und dürfte damit schon im nächsten Spiel am Sonntag in Minnesota Michael Jordan (32.292) in der ewigen Punkte-Rangliste einholen. Acht Zähler fehlen ihm noch auf den drittplatzierten Ex-Superstar.

Bryant hält nach dem Spiel in San Antonio bei 32.284 Punkten. In dem Ranking in Führung liegt der ehemalige Lakers-Centers Kareem Abdul-Jabbar (38.387) vor Karl Malone (36.928).

NBA-Ergebnisse vom Freitag: San Antonio Spurs - L.A. Lakers 110:112 n.V., Atlanta Hawks - Orlando Magic 87:81, Boston Celtics - New York Knicks 95:101, Brooklyn Nets - Philadelphia 76ers 88:70, Toronto Raptors - Indiana Pacers 106:94, Phoenix Suns - Detroit Pistons 103:105, Utah Jazz - Miami Heat 95:100, Memphis Grizzlies - Charlotte Hornets 113:107 n.V., Minnesota Timberwolves - Oklahoma City Thunder 92:111, New Orleans Pelicans - Cleveland Cavaliers 119:114, Washington Wizards - L.A. Clippers 104:96, Chicago Bulls - Portland Trailblazers 115:106

Share if you care.