Buffett kauft Brokerfirma Charter

13. Dezember 2014, 09:20
25 Postings

Warren Buffet hat das in der Ölbranche tätige Brokerunternehmen Charter im Visier

New York - Der amerikanische Investor Warren Buffett stärkt sein Geschäft mit einem weiteren Zukauf. Über die Investmentfirma Berkshire Hathaway kauft er das in der Ölbranche tätige Brokerunternehmen Charter, wie Berkshire am Freitag bekannt gab. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Verkäufer ist die Beteiligungsgesellschaft Arsenal Capital Partners.

Früheren Angaben von Insidern zufolge liegt der Wert von Charter bei 500 Millionen Dollar (400 Mio. Euro). Die Firma organisiert Rückerstattungen von Steuern und Zoll in der Ölindustrie. "Charter Brokerage ist ein hochwertiges Unternehmen mit beständig starken Geschäftszahlen, was gut zu Berkshire Hathaway passt", sagte Buffett.

Erst vor kurzem hat Buffett die Übernahme der Sparte mit Duracell-Batterien von Procter & Gamble verkündet. Im Oktober stieg er in das Autogeschäft in den USA ein. (APA, 13.12.2014)

  • Warren Buffett
    foto: reuters/rick wilking

    Warren Buffett

Share if you care.