Viennafair wechselt 2015 Namen und Schauplatz 

12. Dezember 2014, 11:56
posten

Nächste Ausgabe von 24. bis 27. September als viennacontemporary in der Marx Halle

Wien - Die Kunstmesse Viennafair wechselt im kommenden Jahr Namen und Schauplatz: Als viennacontemporary wird die nächste Ausgabe vom 24. bis 27. September 2015 in der Marx Halle in Wien-Landstraße stattfinden. Das Team der VF Betriebsgesellschaft mbH mit der künstlerischen Leiterin Christina Steinbrecher-Pfandt und Geschäftsführer Renger van den Heuvel bleibe gleich, hieß es heute in einer Aussendung.

"Mit dem Wechsel in die Marx Halle ist es möglich, bereits jetzt die Messetermine für die Jahre 2016 und 2017 zu fixieren und damit den Galerien und Kunstinstitutionen eine bessere Planung ihrer Teilnahme an der viennacontemporary zu ermöglichen", so die Presseinformation.

Die 10. Ausgabe der Kunstmesse Viennafair hatte heuer in der Messe Wien mit 25.274 Besuchern einen Rekord-Publikumszuspruch erbracht. Mit 99 Galerien nahmen um 28 weniger Teil als im Vorjahr teil, auch beim Osteuropa-Schwerpunkt der Messe waren es mit 41 Galerien um zehn weniger als 2013. (APA, 12.12.2014)

Share if you care.