Rubel-Verfall immer dramatischer

12. Dezember 2014, 13:54
233 Postings

Der Rubel hat seit Jahresbeginn zum Dollar etwa 70 Prozent und zum Euro mehr als 50 Prozent seines Wertes eingebüßt

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

  • Erst am Donnerstag entschied die russische Zentralbank eine weitere Leitzinserhöhung, um die Flucht der Investoren zu stoppen.
    foto: ap/burgi

    Erst am Donnerstag entschied die russische Zentralbank eine weitere Leitzinserhöhung, um die Flucht der Investoren zu stoppen.

Share if you care.