IPI-Direktorin Alison Bethel McKenzie übergibt an Barbara Trionfi 

10. Dezember 2014, 20:52
posten

Trionfi, bereits Deputy Director des International Press Institute in Wien, übernimmt Funktion interimistisch

Wien - Die Pressefreiheitsorganisation IPI bekommt einen neuen Executive Director: Alison Bethel McKenzie verabschiedet sich nach fünf Jahren als Direktorin des International Press Institute in Wien. Barbara Trionfi, seit 14 Jahren im IPI-Team und derzeit Deputy Director, übernimmt die Funktion mit 1. Jänner 2015 interimistisch.

Das IPI, eine globale Organisation von Journalisten und Chefredakteuren, setzt sich seit 64 Jahren für Pressefreiheit und die Sicherheit von Journalisten und Medienmitarbeitern in aller Welt ein. (red, derStandard.at, 10.12.2014)

Share if you care.