Geistiges Eigentum schützen - Frauen in der Philosophie - Ideologische Verhärtung - Förderung für Forschung

10. Dezember 2014, 18:28
posten

Geistiges Eigentum schützen

Das neue EU-Einheitspatent und derzeit diskutierte Steuervorteile für Patente rücken Schutz und Nutzung von geistigem Eigentum in einen neuen Fokus. Am 11. Dezember thematisiert um 15 Uhr eine Diskussion im Austria Wirtschaftsservice "Standortfaktor Intellectual Property".

Frauen in der Philosophie

Austausch und Überblick über aktuelle Projekte von Philosophinnen in Österreich bietet die Tagung der Society for Women in Philosophy am 11. und 12. Dezember an der Kepler-Uni Linz, im Keplergebäude, Altenbergerstraße 69.

Ideologische Verhärtung

Türkei-Experte Kerem Öktem, Professor am Südosteuropazentrum der Uni Graz, hält am 15. Dezember um 11 Uhr seine Antrittsvorlesung über "Aufstrebende Regionalmacht, ideologische Verhärtung und schleichender Autoritarismus".

Förderung für Forschung

Im Förderprogramm Forschung der Wirtschaftsagentur Wien steht der Call "Pro Industry" erneut offen: Bis 12. März 2015 können Wiener Unternehmen für Tätigkeiten in Forschung und Entwicklung die Förderung beantragen. Insgesamt werden zwei Millionen Euro ausgeschüttet.

(trat, DER STANDARD, 10.12.2014)

Share if you care.